Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News Ju-Jutsu PSV Bork 1945 e.V.

Schläge und Würfe gefordert

Schläge und Würfe gefordert

Die Abteilung Ju-Jutsu im PSV Bork führte erstmalig die Abnahme des Deutschen Ju-Jutsu-Sportabzeichens sowie des Ju-Jutsu-Jugendsportabzeichens durch.
In Anlehnung an das Deutsche Sportabzeichen waren die Ju-Jutska aufgefordert, Ihr Können in sechs auf das Ju-Jutsu zugeschnittenen Disziplinen zu zeigen. Nach ca. zweimonatiger Vorbereitungszeit konnten insgesamt 24 Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern nach erfolgreicher Abnahme das Deutsche Ju-Jutsu-Sportabzeichen bzw. das Ju-Jutsu-Jugendsportabzeichen verliehen werden. In folgenden Disziplinen mussten die Ju-Jutsukas ihr Können unter Beweis stellen:


In einer vorgegebenen Zeit Schlagtechniken auf ein Schlagpolster ausführen, in einer bestimmten Zeit eine vorgegebene Anzahl von Würfen oder Wurfansätzen ausführen, eine fließende wechselseitige Anwendung von Ju-Jutsu-Techniken  in einer vorgegebenen Anzahl zeigen, eine Gleichgewichtsübung durchführen, eine Freie Darstellung zeigen sowie eine Auseinandersetzung (Randori) unter Anwendung von Ju-Jutsu-Techniken vorführen. Bei der Durchführung der Übungen steht der Fitnessgedanke im Vordergrund. Außerdem wird auf eine saubere Ausführung der Technik geachtet. Die gezeigten Leistungen waren insgesamt auf gutem Niveau.

Eintrag vom 24.03.2009

©2021 PSV Bork powered by water[drop]® CMS 12.17.17 Whale
Agentur ocean[medien]®. Alle Rechte vorbehalten! Cookies zurücksetzen