News Badminton | PSV Bork 1945 e.V.

1663
Aufrufe
31 10.2023

Badminton U15 gewinnt Nachholspiel deutlich

Am Freitag setzte sich die U15 des PSV Bork Badminton im Nachholspiel gegen TuS Lendringsen klar mit 6:0 durch. Im ersten Doppel siegten Johannes Buschjost/Carsten Schroer 21:7 und 21:4. Etwas mehr Mühe hatten insbesondere im ersten Satz Sophia Buschjost/Charlotte Offermann im zweiten Doppel. Am Ende gewannen aber auch sie ungefährdet mit 21:16 und 21:12. Deutliche Siege landeten die Borker dann auch in den Einzeln. Johannes Buschjost gewann im ersten Einzel 21:7 und 21:7. Noch weniger Punkte gestattete Carsten Schroer seinem Gegner im zweiten Einzel (21:3; 21:2). Auch Charlotte Offermann hatte beim 21:5 und 21:5 Erfolg im dritten Einzel keine Probleme. Im vierten Einzel setzte sich schließlich Sophia Buschjost ebenfalls in zwei Sätzen mit 21:5 und 21:12 durch. Damit stehen die Borker einen Spieltag vor Ende der Hinrunde mit der maximalen Ausbeute von 6:0 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Am kommenden Wochenende muss der PSV dann zum ebenfalls noch verlustpunktfreien Spitzenreiter nach Werne.

Foto: Johannes Buschjost siegte zweimal deutlich.

Verfasser:

Ihr Kommentar