Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles - PSV Bork 1945 e.V.

Dritte Europameisterschaft der deutschen Polizeihandballerinnen

Eintrag vom 09.04.2018

Bork. Thomas Link aus Bergkamen, beruflich viele Jahre im Polizei-LAFP in Bork tätig, feierte mit den deutschen Polizeihandballerinnen die dritte Europameisterschaft. Im Endspiel in Göppingen wurde Frankreich mit 33:25 bezwungen.
Der ehemalige Bundesligaschiedsrichter und in verschiedenen Schiedsrichtergremien auf Kreis- und Verbandsebene tätig, ist Fachwart Handball im Deutschen Polizeikuratorium und gehörte zum Betreuerteam der erfolgreichen deutschen Mannschaft.
Die heimischen Handballbegeisterten können sich auf guten Handball freuen, denn vom 16. bis 20. April werden in den beiden Sporthallen der Polizei in Bork die deutschen Polizeimeisterschaften der Männer ausgetragen. Daran nehmen die Länderauswahlen, die sich bundesweit in den Vorrunden durchgesetzt haben, teil.

 

PSV Bork - Wilkommen beim PSV Bork Jetzt Mitglied werden!
Klicken Sie hier ...

Wilkommen beim PSV Bork

Nach der Genehmigung im Jahre 1945 durch die Kommandantur der Besatzungsmacht, wurde der SV Bork 45 gegründet.

Heute ist der PSV Bork mit  1.100 Mitgliedern der größte Sportverein in Selm und unterhält mittlerweile 13 Abteilungen. Mit einem breiten Spektrum an sportlichen Angeboten und Betätigungen, Neigungs- und Interessengruppen und zielgerichteten Sonderkursen bietet er für jeden Sportinteressierten ein Betätigungsfeld – sei es als Leistungssport oder Breitensport.

 
 

Sponsoren

Der PSV Bork dankt für die freundliche Unterstützung:

Mitglied im Dachverband der Polizei-Sport-Vereine NRW
PSV Bork - Wilkommen beim PSV Bork Unsere Abteilungen in der Übersicht

Unsere Abteilungen

TOP